Der VfB spielt morgen Abend (01.10.17) um 18.00 Uhr in Bad Wildungen. BW ist gegen Zierenberg mit einem Heimsieg (30:28) gut in die BOL - Saison gestartet. Einen ersten Dämpfer (16:35) gab es im zweiten Spiel gegen den Landesliga - Absteiger und derzeitigen Tabellenführer, TSV Korbach. Obendrein müssen die Kurstädter wahrscheinlich auf Dennis Buchholz verzichten. Dieser traf gegen Zierenberg 6x, bekam aber gegen die Hansestädter eine blaue Karte, was eine Sperre nach sich zieht. Der VfB kann zwar nicht aus dem Vollen schöpfen, aber Mannschaft und Trainer sind guter Dinge, dass es ein ansehnliches Spiel wird. 

Jeder "8. Mann", welcher mir im kommenden Heimspiel seine BW - Eintrittskarte beim Catering-Stand abgeben kann, erhält ein Freigetränk aus unserem Sortiment nach Wahl.